Wanderurlaub im EnnstalWanderurlaub in SchladmingAktivurlaub im Ennstal

Wanderurlaub in Österreich

Mit der Natur im Herzen durch die Steiermark

Auf zwei Beinen durch die Natur. Die Langsamkeit der Bewegung spüren. Das Grün des Waldes und der Wiesen genießen. Auf den Bergen zur inneren Freiheit finden. So fühlt sich ein Wanderurlaub in Reiters Wohlfühlhotel an. Ein Wanderurlaub in der Steiermark verspricht euch abwechslungsreiche Routen durch eine vielfältige Flora und Fauna: Von der einfachen Forststraße für leichte Familienwanderungen, über verschlungene Pfade durch Wälder für Entdecker bishin zu schwierigen Steigen für professionelle Bergsteiger bleibt im steirischen Ennstal kein Wunsch offen. Unsere liebsten Wanderungen findet ihr hier.

Schladming-Dachstein Sommercard
Schladming entdecken, erkunden und erleben
Schon ab der ersten Nacht bekommt ihr die Schladming-Dachstein Sommercard kostenlos für die Dauer eures Aufenthaltes in Reiters Wohlfühlhotel. Wir freuen uns sehr, dass wir euch dieses Premium-Angebot für euren Urlaub in der Steiermark machen können. Denn die Schladming- Dachstein Sommercard ist einzigartig in ganz Österreich. Mit der Sommerkarte können mehr als 100 Top-Ausflugsziele und Attraktionen kostenlos oder zu stark ermäßigten Preisen genutzt werden. Freut euch auf einmalige Erlebnisse, die euch lange in Erinnerung bleiben.

Lieblingswanderungen im Ennstal

Euer Wanderurlaub in Reiters Wohlfühlhotel

Schafsinn-Rundweg am Hauser Kaibling

Wo im Winter die Skifahrer über die Pisten brettern, grasen im Sommer friedlich die Schafe. Die sanft re- naturierten Pisten am Hauser Kaibling sind auch in der warmen Jahreszeit schön anzusehen und vor allem schön zu begehen! Ihr nehmt die Gondelbahn auf unseren Hausberg, den Hauser Kaibling, und genießt oben angekommen den herrlichen Rundum-Blick über das Ennstal. Der "Schafsinn- Rundweg" ist als Teil eines EU-Leaderprojektes entstanden und bringt euch mittels Infotafeln die Natur noch näher. Der Rundweg ist in zwei Varianten begehbar: Einmal als kinderwagenfreundliche, leichte Runde und einmal als mittelschwere Route für trittsichere Wanderer.

Gipfeltour am Hauser Kaibling

Um auf den Gipfel unseres Hausberges zu gelangen, steigt ihr ganz einfach in Haus im Ennstal - nur fünf Minuten von Reiters Wohlfühlhotel entfernt - in die Gondelbahn. Diese bringt euch hinauf auf das Senderplateau. Der Rundweg auf den Gipfel des Hauser Kaibling ist in circa zwei Stunden zu bewältigen und auch für Kinder sehr zu empfehlen. Schon nach circa einer halben Stunde gelangt man zum Gipfel und damit zum höchsten Punkt der Schladminger 4-Berge- Skischaukel. Genießt die großartige Aussicht und macht ein Gipfelselfie, bevor ihr euch auf den Weg zur Kaiblingalm macht. Zurück geht es dann über einen "Kinder-Erlebnisweg" mit 5 Rätselstationen. Die Rätselkarte erhaltet ihr im "Schutzhaus Kaiblingalm".
 

Höhenweg zum Moaralmsee

Wer eine etwas größere sportliche Herausforderung sucht, der kann nicht nur die Gipfeltour zum Hauser Kaibling wagen, sondern von dort aus weiter über den "Rossfeldsattel" der Beschilderung zum Moaralmsee folgen. Über mehrere abwechslungsreiche An- und Abstiege sowie eine schmale Felspassage erreicht ihr den türkisgrünen Bergsee, eingebettet in eine einmalige Kulisse aus blanken Felsen und Berggipfeln. Zurück könnt ihr denselben Weg nehmen oder ihr folgt dem Weg Nr. 781 durch eine außergewöhnlich schöne Almlandschaft. Die Tour nimmt insgesamt circa 3 Stunden in Anspruch und fordert etwas Kondition und Trittsicherheit. Viel Spaß auf dem Hauser Kaibling!


Beim Wandern stimmt es wirklich:
 

Der Weg ist das Ziel.

- WALTER REITER, GASTGEBER -
Schladming Dommercard
Schladming Dachstein
Steiermark
Ski Amade
HolidayCheck
anfragen
buchen